Skip to main content

Vibration / Mechanischer Schock

Mit über 15 Shaker-Anlagen zählen wir zu den bundesweit führenden Anbietern von Vibrationsprüfungen. In unserem flexibel akkreditierte Kompetenzzentrum für Vibrations- und Schockprüfungen bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Prüfmöglichkeiten an.

Unsere elektrodynamischen Shaker sind mit Gleittischen / Headexpander und zusätzlichen Klimaumhausungen ausgestattet. Somit sind Prüfungen in drei Raumachsen mit zeitgleicher Klimaüberlagerung (mit oder ohne Feuchteregelung) durchführbar. Zudem verfügen wir über einen Einzelschockprüfstand und einen 3m hohen Fallturm für Schocks bis 3.000G.

Wir testen von kleinsten Widerständen und Elektroniken bis hin zu Hochvolt-Batteriesystemen und Elektromotoren.

Auszug gängiger Prüfverfahren / Prüfbezeichnungen aus dem Bereich Vibration und Schock:

  • Multisinus Vibrationsprüfung
  • Random vibration endurance test
  • Resonanzermittlung / Resonanzverweilen
  • Resonance-point detecting test / Resonace-point oscillation test
  • Mechanischer Schock bis 3.000G
  • Mounting operation shock test
  • Shocks from the road test
  • Closure shocks test (strength / endurance)
  • Mechanical Shock pothole, mechanical Shock Collision, mechanical Shock Drop (bis 1.000G)
  • Audible Noise in Verbindung mit einer Vibrationsprüfung
Anzahl Prüfstände:
16
Prüfprofile:
Sinus, Multisinus, Breitbandrauschen, Sinus über Rauschen, mechanischer Schock, Resonanzsuche
Kraftvektoren:
0,1kN bis 100kN
Klimaüberlagerung:
-70°C bis 180°C / 10%rLf bis 98%rLf
Prüfraumvolumen:
bis 2.200 Liter
Zubehör:
Headexpander (bis 1.500 x 1.500mm), Gleittisch (bis 1.500 x 1.500mm)
Messdatenerfassung:
Beschleunigung, Temperatur, Luftfeuchte
DIN EN 60068-2-6
Prüfungen Fc: Schwingen sinusförmig
DIN EN 60068-2-27
Prüfung Ea: Schocken
DIN EN 60068-2-53
Kombinierte klimatische und dynamische Prüfungen
DIN EN 60068-2-64
Prüfungen Fh: Schwingen, Breitbandrauschen
DIN EN 60068-2-80
Prüfungen Fi: Mixed-Mode Vibrationsprüfung
DIN EN 61373
Bahnfahrzeuge - Prüfungen für Schwingen und Schocken
DIN 65151
Luft- und Raumfahrt - Vibrationsprüfung
DIN EN 2349-413
Luft- und Raumfahrt - Relais und Schaltschütze - Sinus- und rauschförmige Schwingungen
DIN EN 6059-406
Luft- und Raumfahrt - Elektrische Leitungen - Vibration
DIN EN 60512-6-2
Steckverbinder für elektronische Einrichtungen - Prüfung 6b: Dauerschocken
DIN EN 60512-6-3
Steckverbinder für elektronische Einrichtungen - Prüfung 6c: Schocken (Einzelstöße)
DIN EN 60749-10
Halbleiterbauelemente - Mechanisches Schocken
DIN EN 60255-21-2
Elektrische Relais Schwing-, Schock-, Dauerschock- und Erdbebenprüfungen
LV124
Teil 2: Umweltanforderungen, M-05 Vibrationsprüfung, M-06 Mechnischer Schock
VW80000
Allgemeine Anforderungen, Prüfbedingungen und Prüfungen
ISO16750-3
Part 3: Mechanical loads
MIL-STD-810
Environmental Engineering Considerations and Laboratory Tests
RTCA/DO-160
Environmental Conditions and Test Procedures for Airborne Equipment
ETSI EN 300 019
Environmental Conditions and Environmental Tests for Telecommunications Equipment
Automotive
u.a. GMW3172, MBN10438, GS97073-2, Bosch N42AP440, Bosch N42AP455

Ihr kaufmännischer Ansprechpartner

Erika Meng
Vertrieb, Key Account

Tel.: +49 (0)9721 / 50 95 9 – 16
E-Mail: erika.meng@bpzs.de

Ihr Ansprechpartner für laufende Projekte

Thorsten Brändlein
Projektteam Versuch / Testing

Tel.: +49 (0)9721 / 50 95 9 – 37
E-Mail: thorsten.braendlein@bpzs.de

Weitere Umweltsimulationen