Prüfstands-/ Vorrichtungsbau

Prüfstands-/Vorrichtungsbau

Bau und Modernisierung von Prüfständen

Neben unseren Versuchs- und Testing-Dienstleistungen ist die Planung, Konstruktion und der Aufbau von (kundenspezifischen) Prüfständen im Bereich der Umweltsimulation und Dauerschwingerprobung ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt im Bauteilprüfzentrum Scheller. Unsere Konstrukteure verwenden hierfür u.a. Programme wie Autodesk Inventor. Das Leistungsspektrum umfasst zudem die Modernisierung und Anpassung von Prüfständen, sowie die Programmierung deren Steuerungen, Regler und Messdatenerfassungsprogramme.

Vorrichtungen und Adaptionen

Das erfahrene BPZS-Personal und die zwei modern ausgestatteten Werkstätten bilden die Grundlage für die Herstellung komplexer Prüfvorrichtungen und Adaptionen, zugeschnitten an die Anforderungen der Kunden und die Geometrien der zu prüfenden Bauteile. Fragen Sie Ihr individuelles Anliegen direkt bei unseren Experten an.

Leistungen im Bereich Prüfstands- und Vorrichtungsbau:

  • Planung nach individuellen Anforderungen
  • Machbarkeitsuntersuchung
  • Konstruktion und Mechatronik
  • Elektroplanung/Elektrokonstruktion
  • Simulation
  • Fertigungsplanung
  • Automatisierung und Vernetzung
  • Inbetriebnahme

Weitere Dienstleistungen

Ihr kaufmännischer Ansprechpartner

Stefanie Kauschka
Vertrieb, Key Account

Tel.: +49 (0)9721 / 50 95 9 – 13
E-Mail: stefanie.kauschka@bpzs.de